zurück
zurück

Kolpinghaus

Um- und Zubau
Vöcklabruck
2016
Teile des 1964 entstandenen Kolpinghauses mussten aufgrund geänderter Anforderungen abgerissen und durch einen neuen Baukörper ersetzt werden. Der vorherige, überproportionierte Saal wurde durch einen Saal mit Galerie ersetzt. Dieser Veranstaltungsbereich bietet nun Zugang zu den Terrassen bzw. Außenräumen. In den darüberliegenden Etagen befinden sich die Zimmer des Schülerheimes.
Fotos Kolpinghaus: Franziska Haas